home  :::  news  :::  Atlantiküberquehrung - Starke Frau  
NEWS



News durchsuchen
03.01.2012

Atlantiküberquehrung

Starke Frau

Atlantiküberquehrung
Sarah Hebert hat einen Herzfehler. Vor einigen Jahren wurde der professionellen Windsurferin ein Defilibrator eingebaut. Für die französische Segelvereinigung war das Grund genug ihr die Starterlaubnis für Windsurfwettkämpfe unter französischer Segelnummer zu entziehen. Im PWA World Cup startet die Französin deshalb für Armenien.

Mit finanzieller Hilfe des Defilibrator Hersteller Boston Scientific startet die Französin bald zu einer Atlantiküberquehrung auf dem Surfboard, um zu zeigen, wie leistungsfähig Menschen auch mit einem Herzfehler sein können. Die Transatlantik Route soll von Dakar nach Guadeloupe führen und wird wissenschaftlich und medizinisch überwacht.





Zum Blog von Sarah Hebert
Weitersagen: